Stellenangebote

Software Consultant (m/w) für Lösungen in der Metallindustrie - 2018040META

Typ: Vollzeit
Region: Graz (Österreich)
Geschäftseinheit: PSI Metals

PSI Metals Austria GmbH ist ein Unternehmen der PSI Metals, dem weltweit führenden Anbieter für Softwarelösungen in der Metallindustrie. Unsere Systeme unterstützen die Planung und Steuerung der Produktion unserer Kunden und optimieren die Prozesse über alle Produktionsstufen hinweg. PSI Metals bildet einen Teilbereich der PSI AG, dem deutschen Softwarehaus für Versorger und Industrie mit weltweit über 1.600 Mitarbeitern, das seit über 40 Jahren erfolgreich am Markt ist.   Für unsere anspruchsvollen IT-Projekte im In- und Ausland suchen wir für unsere Geschäftsstelle in Graz Sie als Ergänzung in unserem Berater-Team.

Stellenbeschreibung

  • Beratung unserer Kunden aus der Metallindustrie im In- und Ausland

  • Einführung und Schaffung kundenspezifischer Lösungen (Best Practice) im Produktions- und Planungsumfeld auf Basis unseres Produktes PSImetals

  • Professionelle Präsentation von Produktionsmanagementsystemen auf Basis unseres Produktes PSImetals

  • Potentialanalysen und individuelle Konzept- bzw. Angebotserstellung

  • Weiterentwicklung und Pflege von Demo-Systemen für unser Produkt

Stellenanforderungen

  • Abgeschlossenes Studium Universität bzw. FH in Ingenieurwissenschaften, Metallurgie, Physik, Mathematik, Informatik, Elektrotechnik o.ä.

  • Erfahrung in der Integration von MES-, Automatisierungs- und ERP Systemen

  • Sehr gute Sprachkenntnisse (C1 Level Deutsch und Englisch) - eine weitere Fremdsprache ist von Vorteil

  • Stark ausgeprägte analytische und strukturierte Vorgehensweise

  • Reisebereitschaft zu Einsätzen im In- und Ausland

  • Hohe Eigeninitiative, Flexibilität und Verantwortungsbereitschaft

  • Überzeugende Kundenbetreuungserfahrung und hohe Beratungskompetenz

  • Kenntnisse der Produktionsabläufe in der Metallerzeugung sind von Vorteil

  • Erfahrungen mit der Abwicklung von Softwareprojekten und im kommerziellen und technischen Projektmanagement sind von Vorteil

Wir bieten

  • Anspruchsvolle Projekte für namhafte internationale Unternehmen

  • Sehr gute persönliche Entwicklungsmöglichkeiten

  • Zusammenarbeit mit dem erfolgreichen international agierendem Team von PSI Metals

  • Angenehme Arbeitsatmosphäre mit kompetenten und hilfsbereiten Kollegen

  • Ein kollektivvertragliches Mindestjahresbruttogehalt von EUR 40.712,-- mit Bereitschaft zur Überzahlung abhängig von Qualifikation und Erfahrung  

Bei Interesse schicken Sie bitte Ihre Bewerbung an Frau Marjeta Spehar: mspehar@psi.de   

PSI Metals Austria GmbH, Bahnhofgürtel 77-79, 8020 Graz www.psimetals.de