Stellenangebote

Systemadministrator mit Schwerpunkt IT-Security (m/w) 2017063EE

Typ: Vollzeit
Region: Aschaffenburg
Geschäftseinheit: PSI Software AG | Elektrische Energie

Der Geschäftsbereich Elektrische Energie der PSI AG zählt im Marktsegment Energieversorgung in Europa zu den führenden unabhängigen Lösungsanbietern für die Prozesssteuerung und Überwachung komplexer Netzinfrastrukturen. Wir bieten hochwertige Lösungen für Netzbetreiber in der Netzleittechnik, der Netznutzung und im Workforce Management.

Stellenbeschreibung

  • Konzeption  und Durchführung von IT-Sicherheitsanalysen und Security-Maßnahmen bei Systemen in der Energieversorgung und allgemeinen Anwendungssystemen, Datennetzen, Infrastrukturkomponenten (systemnahe Software, Betriebssysteme, Middleware)
  • Kundenberatung auf dem Gebiet der IT-Sicherheit
  • Durchführung von IT-Security-Audits
  • Interne Informationsveranstaltungen
  • Erstellung der zugehörigen Dokumentation

Stellenanforderungen

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Informatik (oder vergleichbares) oder eine Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/in mit Schwerpunkt Systemadministration
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Systemadministration
  • Erfahrung in der Beratung und Sicherheitsanalyse (Strukturanalyse, Schutzbedarfsfeststellung, Risikoanalyse, Maßnahmenentwicklung, Ergebnisdokumentation) komplexer IT-Objekte auf Basis eines um-fangreichen Wissensspektrums in der Informationstechnologie
  • Kenntnisse der Sicherheitsanforderungen und –maßnahmen für An-wendungssysteme und deren Entwicklung sowie Sicherheitsinfrastruktur-Komponenten wie beispielsweise Firewalls, IDS, Anti-Virus, Verschlüsselung und Single-Sign-On
  • Datenbanksicherheit (Oracle, Postgres, MySQL)
  • Systemhärtung Unix (Linux / Solaris) und Windows
  • Angewandte Kryptographie (IPsec, TLS/SSL etc.)
  • Zertifikatsmanagement und Public-Key-Infrastrukturen
  • Zertifizierungen für den IT-Security Bereich sind von Vorteil
  • Sehr gute Kommunikations-, Team- und Konfliktsicherheit
  • Bereitschaft zur konzentrierten Weiterbildung mit den Schwerpunkten IT-Security und Informationssicherheit
  • Ausgeprägte Qualitätsorientierung
  • Hohes Maß an Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

 

Wir bieten

  • Ein interessantes, abwechslungsreiches und spannendes Aufgabengebiet

  • Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten und eine angenehme, teamgeprägte Arbeitsatmosphäre

  • Flexible Arbeitszeiten

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums und Ihrer Gehaltsvorstellungen zu.

Schwerbehinderte Bewerber und Bewerberinnen werden bei gleicher Qualifikation und Eignungbevorzugt eingestellt.Webseite:www.psienergy.de