Ordentliche Hauptversammlung 2017

am 16. Mai 2017 in Berlin

Abstimmungsergebnisse

Tagesordnungspunkt Stimm­berechtigte Präsenz Abgegebene gültige JA- und NEIN-Stimmen* In % des satzungsgemäßen Grundkapitals In % des vertretenen Grundkapitals Ent­haltungen JA-Stimmen JA-Stimmen in % NEIN-Stimmen NEIN-Stimmen in % Beschlussvorschlag
2: Beschlussfassung über die Verwendung des Bilanzgewinns 10.966.793 10.961.877 69,83% 99,96% 4.916 10.913.770 99,56% 48.107 0,44% angenommen
3: Beschlussfassung über die Entlastung des Vorstands für das Geschäftsjahr 2016 10.891.970 10.883.413 69,33% 99,92% 8.557 10.835.626 99,56% 47.787 0,44% angenommen
4: Beschlussfassung über die Entlastung des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2016 10.854.982 10.843.275 69,08% 99,89% 11.707 10.797.618 99,58% 45.657 0,42% angenommen
5: Wahl des Abschlussprüfers und des Konzernabschlussprüfers für das Geschäftsjahr 2017 10.966.793 10.953.215 69,78% 99,88% 13.578 9.490.990 86,65% 1.462.225 13,35% angenommen
6: Beschlussfassung über die Vergütung der Aufsichtsratsmitglieder 10.966.793 10.909.679 69,50% 99,48% 57.114 9.575.744 87,77% 1.333.935 12,23% angenommen
7: Wahlen zum Aufsichtsrat
a) Herrn Karsten Trippel 10.966.793 10.950.759 69,76% 99,85% 16.034 10.680.620 97,53% 270.139 2,47% angenommen
b) Herrn Professor Dr.-Ing. Ulrich Wilhelm Jaroni 10.966.793 10.939.446 69,69% 99,75% 27.347 10.164.869 92,92% 774.577 7,08% angenommen
c) Herrn Andreas Böwing 10.966.793 10.948.035 69,74% 99,83% 18.758 10.875.973 99,34% 72.062 0,66% angenommen
d) Herrn Professor Dr. Uwe Hack 10.966.793 10.939.772 69,69% 99,75% 27.021 10.889.999 99,55% 49.773 0,45% angenommen
8: Beschlussfassung über die Ermächtigung des Vorstands zum Erwerb eigener Aktien gemäß § 71 Abs. 1 Nr. 8 AktG 10.966.793 10.955.547 69,79% 99,90% 11.246 10.891.115 99,41% 64.432 0,59% angenommen
9: Beschlussfassung über die Aufhebung der bestehenden Ermächtigung zur Ausgabe von Wandelschuldverschreibungen, Optionsschuld­verschreibungen, Genussrechten und/oder Gewinnschuldverschreibungen vom 7. Mai 2013 und des zugehörigen Bedingten Kapitals 2013, über die Schaffung einer neuen Ermächtigung zur Ausgabe von Wandelschuld­verschreibungen, Optionsschuld­verschreibungen, Genuss­rechten und/oder Gewinnschuld­verschreibungen, zum Ausschluss des Bezugsrechts sowie über die Schaffung eines Bedingten Kapitals 2017 und eine entsprechende Änderung von § 6 Abs. 4 der Satzung 10.966.793 10.909.420 69,50% 99,48% 57.373 10.708.530 98,16% 200.890 1,84% angenommen
10: Beschlussfassung über die Änderung von § 1 Abs. 1 der Satzung (Firma der Gesellschaft) 10.966.793 10.955.739 69,79% 99,90% 11.054 10.837.318 98,92% 118.421 1,08% angenommen

Die Prozentzahlen stellen lediglich Näherungswerte dar.
*Dies entspricht der Zahl der Aktien, für die gültige Stimmen abgegeben wurden.