Stellenangebote

Die PSI Logistics GmbH ist ein auf Software-Lösungen für die Logistikbranche spezialisiertes Tochterunternehmen der bereits im Jahr 1969 gegründeten und heute über 1.650 Mitarbeiter starken PSI AG. Unsere 120 Mitarbeiter verteilen sich auf fünf Standorte in Deutschland, Polen und Russland. 2016 wurden wir als eines der innovativsten Unternehmen des deutschen Mittelstandes ausgezeichnet. Dabei überzeugten wir mit unserem sehr guten internen Innovationsklima, das gleichermaßen die Ideen von Kunden, Mitarbeitern und Partnern integriert.

Softwareentwickler (m/w) für Logistik-Software – 2017024LOG

Typ: Vollzeit
Region: Dortmund
Geschäftseinheit: PSI Logistics

Stellenbeschreibung

Als Teammitglied unserer Softwareentwicklung, bestehend aus Young Professionals und erfahrenen Mitarbeitern, arbeiten Sie an der Weiterentwicklung unserer Logistiksoftware für die Bereiche Transport Management (PSItms), Supply Chain Management (PSIglobal) und Gepäckabwicklung an Flughäfen (PSIairport). Zu Ihren Aufgaben zählen die Analyse und Spezifikation der Kundenanforderungen unserer nationalen und internationalen Kunden sowie die Evaluierung und Entwicklung entsprechender Lösungen, bis hin zur Implementierung. Sie sind Teilprojektverantwortlicher im Entwicklungsprozess und sorgen für die entwicklungsbegleitende Qualitätssicherung. Außerdem kümmern Sie sich um die Wartung und Dokumentation unserer Software und unterstützen unsere Vertriebsingenieure bei der Angebotserstellung.

Stellenanforderungen

  • Sie haben ein Studium der Informatik absolviert oder besitzen gleichwertige Kenntnisse.

  • Sie kennen die Anforderungen der Logistikbranche und besitzen Know-how im Bereich effizienter Optimierungsalgorithmen speziell im logistischen Umfeld (Erfahrungen aus dem Operations Research von Vorteil).

  • Sie verfügen über sehr gute und aktuelle Praxis-Kenntnisse in JAVA und SQL. Kenntnisse in JAVA EE, JBOSS, Wild-Fly, Oracle sind von Vorteil.

  • Im Umgang mit den Betriebssystemen Linux und Windows fühlen Sie sich absolut sicher. Zudem besitzen Sie gute Kenntnisse in MS-Office (z.B. Excel, Word, Power Point).

  • Englisch beherrschen Sie in Wort und Schrift.

  • Sie sind in der Lage eigenverantwortlich zu arbeiten und besitzen ein gutes analytisches Denkvermögen.

  • Ein professionelles Auftreten und die Bereitschaft zur Reisetätigkeit runden Ihr Profil ab.

     

    Was wir bieten:

  • Flache Hierarchien und Freiraum für eigene Ideen.

  • Kollegiales Betriebsklima in einem hervorragend ausgebildeten Team.

  • Möglichkeit (teilweise) im Homeoffice zu arbeiten.

  • Ein verantwortungsvoller Umgang mit allen Mitarbeitern, was sich u.a. in einer fairen Vergütung und betrieblichen Altersvorsorge wiederspiegelt.

  • Förderung von Weiterbildungen.


Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung bevorzugt per E-Mail zu. Schwerbehinderte Bewerber und Bewerberinnen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt.

Ihre Ansprechpartnerin: Friederike Sterna, E-Mail: bewirbdich@psilogistics.com, Tel.: +49 231 17633 - 118

 

Webseite:

www.psilogistics.com