Stellenangebote

Der Geschäftsbereich Elektrische Energie der PSI Software AG zählt im Marktsegment Energieversorgung in Europa zu den führenden unabhängigen Lösungsanbietern für die Prozesssteuerung und Überwachung komplexer Netzinfrastrukturen. Wir bieten hochwertige Lösungen für Netzbetreiber in der Netzleittechnik, der Netznutzung und im Workforce Management.

Technical Support Engineer (m/w) - Customer Service - 2018016EE

Typ: Vollzeit
Region: Aschaffenburg
Geschäftseinheit: PSI Software AG | Elektrische Energie

Stellenbeschreibung

  • Qualifizieren von Störungen und Anfragen am Service Desk für unsere Kunden und Partner

  • Bearbeiten und Koordinieren der Störungsbeseitigung im 1st und 2nd Level unter Berücksichtigung der vereinbarten SLAs

  • Analyse von Problemen der PSI Software sowie Störungen auf Netzwerk-und Linux-Ebene per Telefon, Remotezugriff oder E-Mail.

  • Dokumentation und Nachverfolgung der durchgeführten Maßnahmen im Ticketsystem

  • Enge Zusammenarbeit mit dem PSI 3rd Level (Projektteam, Entwicklung) bei der Klärung von technischen Problemen

  • Weiterentwicklung der PSI Service Prozesse nach ITIL

Stellenanforderungen

  • Ausbildung, bspw. Fachinformatiker/in, im Bereich der Informationstechnologie, Technik, Informatik oder Elektrotechnik

  • Grundlegende UNIX Kenntnisse: Linux, Solaris sowie Kenntnisse im Bereich der Netzwerktechnik (TCP/IP, Router, Switches)

  • Einschlägige Erfahrungen im IT-Helpdesk/Support 1st/2nd Level

  • Knowhow im Bereich elektrische Energietechnik und Energieverteilung sind von Vorteil, Erfahrungen mit PSIcontrol sind wünschenswert

  • Gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch

  • Selbständiges strukturiertes und verantwortungsvolles Arbeiten, ein hohes Maß an analytischer Denkfähigkeit und eine hohe Auffassungsgabe

  • Sicheres Auftreten gegenüber unseren Kunden und ein hohes Engagement für die übertragenen Aufgaben

Wir bieten

  • Mitarbeit in einem seit über 40 Jahren am Markt etablierten und international erfolgreichen Unternehmen

  • Realisierung anspruchsvoller Kundenprojekte im innovativen Umfeld der Energiewende

  • Flache Hierarchien und kurze Informationswege

  • Attraktive Zusatzleistungen wie Erfolgsbeteiligung, betriebliche Altersvorsorge, Unfallversicherung

  • Zeitgemäß ausgerichtete Arbeitszeitmodelle wie Vertrauensarbeitszeit, Urlaubsoption und Homeoffice

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums und Ihrer Gehaltsvorstellungen zu. Schwerbehinderte Bewerber und Bewerberinnen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt.

Webseite: www.psienergy.de