• Nachhaltigkeit und CSR

    Unternehmensethik

Haltung gegenüber Bestechung und Korruption

Führungskräfte und Mitarbeiter dürfen Funktionsträgern aus Behörden und Politik sowie bestehenden oder potenziellen Geschäftspartnern keine unangemessene Begünstigung anbieten, fordern oder annehmen. Unangemessen sind diese, wenn vernünftig betrachtet die Beeinflussung geschäftlicher Transaktionen anzunehmen ist, geschäftsübliche Gastfreundlichkeit überschritten oder geltendes Recht verletzt wird.

Partner der PSI halten sich an die Rechtsnormen zu würdiger Arbeit, zum Schutz natürlicher Lebensgrundlagen, zu fairem Geschäftsgebaren und zum Schutze geistigen Eigentums.

Verhaltenskodex 

Informantenprogramme

Mitarbeiter und Dritte haben die Möglichkeit, Compliance-Verstöße an das Compliance-Komitee zu melden. Diese Hinweise werden vertraulich behandelt.

E-Mail: compliance@psi.de 

Postadresse:
Vertraulich
Compliance-Komitee
PSI Software AG
Dircksenstraße 42-44
10178 Berlin