PSI Blog

Digitalisierung in Bahnunternehmen braucht Standards – dringend!

19.10.2022, Verkehr, Technologie

Prozessdigitalisierung einerseits, händische Übertragung von Daten in angeschlossene Systeme andererseits: Bahnunternehmen haben inzwischen unzählige Geschäftsprozesse digitalisiert. Immer deutlicher tritt indes zutage, was fehlt – die Modellierung dieser Einzelbausteine zu einem leistungsstarken Gesamtsystem. Dies wiederum setzt Standards voraus.

Digitalisierungstreiber Low-code/No-code: Chancen und Risiken

12.10.2022, Industrie 4.0, Produktion, Forschung

Nie zuvor war das Vorantreiben der Digitalisierung so wichtig wie heute. Besonders schwierig ist ihre Umsetzung für kleine und mittelständische Unternehmen. Ein Grund dafür sind u.a. die eingesetzten IT-Systeme. Sie sind zu komplexen Strukturen herangewachsen, die sich nur schwer anpassen, warten und erweitern lassen. Liefern Low-Code-/No-Code-Plattformen die erhoffte Lösung?

Vorausschauende Wartung - mit KI ganzheitlich optimieren

08.09.2022, Künstliche Intelligenz, Produktion, Technologie

Die gleichzeitige Sicherstellung einer hohen Anlagenver­fügbarkeit und minimierter Wartungsaufwände ist ein Balanceakt. Die Komplexität dieses Spannungsfelds wächst mit der Größe des Anlagenverbunds und der damit steigenden Anzahl an kombinierten, zum Teil gegenläufigen Einflussfaktoren. Immer mehr Unternehmen setzen deshalb auf Predictive Asset Management, um komplexe Anlagensysteme exakt und in Echtzeit zu analysieren und optimiert zu betreiben.